Antifa-Café

So 1 Mrz 2020
Ort: Bürgerhaus Heide | Neue Anlage 5 | Heide Beginn: 16:30 Uhr Ende: 19:30 Uhr

Wir werden diesmal unser Antifa-Café am Sonntag, den 1. März ab 16:30 Uhr im Heider Bürgerhaus im Kleinen Saal (1. OG, barrierefrei zu erreichen) durchführen.

Seit unserem letzten Treffen hat sich einiges ereignet. Ein großes rechtes Netzwerk wurde enttarnt und ausgehoben und durch einen mutmaßlich rassistischen Angriff sind in Hanau 9 Menschen getötet wurden.

Unter anderem werden wir uns die Doku über Fake News „Die gezielte Manipulation“ ansehen.
Mit Desinformation wird in Deutschland immer stärker um die öffentliche Meinung gekämpft, mit Fake News im Internet Stimmung gemacht. Längst gefährdet Meinungsmanipulation unsere Demokratie.

Vor allem rechte Gruppen nutzen das Internet zur gezielten
Desinformation, Algorithmen verbreiten die falschen Nachrichten
innerhalb der Zielgruppen. Obwohl das Problem bekannt ist – die Politik tut sich schwer die Fake-News-Flut zu regulieren.